Wir sehen uns bei der #WUBTTIKA2016!

 

#WUBTTIKA In wenigen Tagen ist es endlich soweit! Wir sind aufgeregt bis in die Haarspitzen und freuen uns auf jeden einzelnen von euch.

 

Ein Bloggerevent zu organisieren kostet….!

Wie es denn so ist, wenn man ein solches Event organisiert und was man für Fähigkeiten braucht, erzähle ich euch in meinem Beitrag! Diesen könnt ihr bei ww.elternimstudium.de lesen!

 

Ihr könnt noch teilnehmen!

Es sind noch wenige Plätze frei! Wer noch ganz kurzfristig an einem unserer Workshops teilnehmen möchte, kann hier bei eveeno vorbeischauen! Wir würden uns freuen!

 

2016-09-19_Veranstaltung_VORABZUG

 

DANKSAGUNG

Wir danken zu allererst unserem Hauptsponsor, der Shopping- Community Limango – ohne den wir diese tolle Veranstaltung gar nicht hätten auf die Beine stellen können! Aber auch der Hersteller von lässigen Textilien und Taschen, LÄSSIG, sowie das Onlineportal schwangerinmeinerstadt.de untstützten uns, damit wir einen tollen Nachmittag im Wuppertaler Brauhaus mit Euch erleben können!

Wir drei Organisatorinnen sind stolz, dass wir dabei ein Set des schwedischen Labels me&i tragen dürfen und Eure Kinder könnt Ihr vor Ort mit den hautfreundlichen Produkten von LILLYDOO wickeln.

Aber auch AMIGO Spiele, baby Fehn, Step by Step, Coocazoo, Rotbäckchen und Mifus, Stabilo sowie bobini und Isles of dogs DESIGN sorgen dafür, dass wir neben tollen Gesprächen, vielen Denkanstößen durch unsere beiden Workshops und die Programmpunkte beim Meetup und jeder Menge Inspiration auch noch etwas anderes in unseren Goodiebags mit nach Hause nehmen können 🙂

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Die Gewinner der GoodieBags stehen fest!

So, mein allerallererstes Gewinnspiel ist zu Ende und es haben  ganze 67! Leser daran teilgenommen! Da bin ich echt baff, dass so viele Leser Interesse an einem GoodieBag haben.

Und hier sind die drei Gewinner: 

1.) kyr

2.) Sandy Kuntze

3.) Katrin

Die Gewinner werden per Mail benachrichtigt. Ich wünsche euch viel Spaß mit eurem Gewinn!


 

Ich freue mich schon auf die nächsten Gewinnspiele mit euch! Bis dahin ein paar schöne Tage

 

Es gibt was zu gewinnen: Einer von 3 GoodieBags °Verlosung°

#WUBTTIKA ist vorbei, aber es warten immer noch ein paar GoodieBags auf neue Besitzer!

 

Verlosung gb 1Wie kommt das bloß?

Wie das ja manchmal so ist: Schwund ist immer 😉 Und so hatten wir auch bei #WUBTTIKA den ein oder anderen Teilnehmer, der leider nicht kommen konnte. Und unsere Sponsoren waren mehr als großzügig, sodass wir auch ein paar Beutel zuviel gepackt haben! Es warten ein paar tolle Geschenke auf euch und eure Kinder.

 

 

Glück für euch meine Leser, denn ihr habt so nun die Möglichkeit eine von 3 GoodieBags abzustauben!

Was müsst ihr dafür tun?

verlosung gb2

 

Wenn ihr eine der 3 GoodieBags gewinnen wollt, dann kommentiert unter diesem Beitrag und  erzählt mir, was ihr in diesen Taschen vermutet 🙂 Ich verlose unter allen Kommentatoren insgesamt 3 Taschen.

 

p.S.: wer seine Chancen erhöhen möchte kann bei JuSu von Mama Schulze und Susanne von Nullpunktzwo vorbeischauen. Sie verlosen ebenfalls jeder 3 Taschen!


 

Weitere Teilnahmebedingungen:

  •   Das Gewinnspiel endet in 7 Tagen am 08.11.2015 um 23:59h und steht in keiner    Verbindung mit Facebook oder Twitter
  • Jeder kann teilnehmen – auch die, die bei #WUBTTIKA schon ein GoodieBag erhalten haben
  •  Teilnahme nur für reale Personen und erst ab 18 Jahren
  • Erst- Kommentatoren/ -innen muss ich erst freischalten – also bitte nicht wundern, falls der Kommentar nicht direkt erscheint (falls Ihr anonym kommentiert, brauche ich noch Eure Email- Adresse)
  • Mit Eurer Teilnahme willigt Ihr ein, dass ich Euch im Falle des Gewinns hier auf meinem Blog als Gewinner/-in bekannt gebe, Euch über angegebene Email- Adresse kontaktiere und Eure Adresse an JuSu weitergeben darf, die die Pakete auf die Reise schickt
  • Keine Barauszahlung des Gewinns und der Rechtsweg ist ausgeschlossen
  • Versendung des Gewinns an eine Adresse in Deutschland, da wir das Porto selbst übernehmen
    Achtung: Gewinnspiel kann süchtig machen 

 

Ich freue mich übrigens über neue Follower, Herzchen und wenn das Gewinnspiel geteilt wird 😉 

In diesem  Sinne wünsche ich allen Teilnehmern viel Erfolg! Ich bin echt gespannt, wie es bei euch ankommt, denn es ist meine 1. Verlosung auf dem Blog aufregend

 

So war das #WUBTTIKA2015

Knapp zwei Wochen ist es jetzt her und unser erstes #WUBTTIKA (und um genau zu sein, war es mein erstes, richtiges Bloggerevent überhaupt) ist vorbei und ich muss sagen: es war großartig <3

In den vergangenen vier Monaten ist aus einer spontanen, kleinen Idee auf Twitter das #WUBTTIKA entstanden. Besonders haben wir uns natürlich über unsere großzügigen Sponsoren gefreut, die uns vollkommene Freiheit in der Planung und Umsetzung unserer Veranstaltung gelassen haben.

Wie alles begann und wie wir zu unserem Motto gekommen sind, könnt ihr hier in diesem Beitrag nachlesen.

 

Aufregung und immer die Angst, es könnte noch war schiefgehen….

Obwohl uns unsere Planung ohne größere Probleme und Ausfälle von der Hand ging und wir  eigentlich an alles gedacht hatten, blieb ich bis zum Schluss noch ziemlich skeptisch: was, wenn wir doch irgendein wichtigen Punkt vergessen haben? (haben wir nicht :-)) Oder die Kinder ununterbrochen weinen, weil die gestreßt sind und uns unsere Referentinnen uns laut fluchend wegrennen ( Kinder und Referentinnen waren total locker, entspannt und souverän 🙂 ) oder wenn einer von dem Kuchen einen allergischen Schock bekommt? (VIELLEICHT war dieser Gedanke etwas übertrieben….). Es ging gar nichts schief und tatsächlich war ich nach kurzer Zeit schon recht gelassen. Besonders war ich von unseren kleinen und kleinsten Gästen begeistert, die ganz entspannt den Raum erkundeten und sogar neue Freundschaften geschlossen haben.

 

Über den eigenen Schatten gesprungen

In der gesamten Planungszeit und beim Event selbst bin ich wohl so häufig über meinen eigenen Schatten gesprungen, wie schon lange nicht mehr! Aber es war eine tolle Erfahrung. An dieser Stelle möchte ich auch noch einen ganz großes DANKESCHÖN an JuSu und Susanne richten. Bestes Planungsteam ever <3! Ich würde sagen: Ihr könnt uns auch als Eventplaner buchen 😉

Die Menschen hinter dem Blog/Account

Ich war ziemlich nervös. Habt ihr hoffentlich nicht so gemerkt! Meine Befürchtungen sind dann ja auch nicht eingetroffen: es gab keine Katastrophen, kein infernalisches Kindergebrüll und ich habe es tatsächlich geschafft, zumindest mit allen ein paar Sätze zu Wechseln. Leider war es natürlich viel, VIEL zuwenig Zeit!

Bei einigen war ich überrascht, wie sehr sich Blogidentität und die reale Person gleichen. Bei anderen war ich wiederum erstaunt, weil ich mir ein ganz anderes Bild von der Person gemacht hatte. Zum Glück ging es anderen bei mir auch so 😉

Für mich ist das wieder eine sehr interessante Erfahrung gewesen und macht einem mal wieder sehr, sehr deutlich, dass hinter jedem Beitrag und jedem Tweet ein Mensch sitzt und das ein Text (ob kurz oder lang) immer nur ein Bruchteil des gesamten Lebens, Alltags, Persönlichkeit wieder spiegelt. Viel zu wenig eigentlich um darüber zu urteilen, ob man eine Person mag oder nicht.

 

„Und, biste zufrieden?“,

fragte der Mann, als ich Samstagabend endlich zu Hause war. Ist das Konzept aufgegangen?“
Ich bin zufrieden, auch wenn ich natürlich keine Zeit hatte, tiefer gehende Gespräche zu führen. Aber das ist wohl auch das Los, dass man als Gastgeber ziehen muss. Bin ich mit dem Tag sehr zufrieden! Wir hatten einen tollen Nachmittag und ich habe viele neue Ideen aus dieser Veranstaltung mitgenommen.

Wie geht es weiter?

Die Gäste waren zufrieden und die Resonanz groß, dass es mit großer Wahrscheinlichkeit ein #Wubttika2016 geben wird. Dann vielleicht sogar mit einem sonntäglichen Brunch? Man darf gespannt sein!

In diesem Sinne lasse ich jetzt einfach mal ein paar Bilder sprechen!

 

DANKSAGUNG
Wir danken zu allererst unserem Hauptsponsor, der Shopping- Community Limango – ohne den wir diese tolle Veranstaltung gar nicht hätten auf die Beine stellen können! Aber auch das Onlineportal schwangerinmeinerstadt.de untstützte uns, damit wir einen tollen Nachmittag im Wuppertaler Brauhaus mit Euch erleben konnten!
Wir drei Organisatorinnen sind stolz, dass wir dabei ein Set des schwedischen Labels me&i tragen durften und Eure Kinder konntet Ihr vor Ort mit den Produkten von Pampers wickeln.
Aber auch das Familienportal wireltern.de, der Dumont Buchverlag, Babyprodukte Difrax, Illustrationen Frau Ottilie und auch Britax Römer sorgten dafür, dass wir neben tollen Gesprächen, vielen Denkanstößen durch unsere beiden Programmpunkte und jeder Menge Inspiration auch noch etwas anderes mit nach Hause nehmen konnten 🙂
Damit wir in Ruhe netzwerken konnten, hat Danica Heide von bekibe eine tolle Kinderbetreuung organisiert <3 Last but not least danken wir dem Team des Wuppertaler Brauhauses für die angenehme Bewirtung!

Noch eine Woche! Der Countdown läuft! #WUBTTIKA 2015

-Werbung- Noch eine Woche, genauer gesagt noch fünf! Tage bis es losgeht mit #WUBTTIKA! Dem ersten Blogger -und Twittertreffen im Wuppertal! Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Ununterbrochen gehen Emails rein und raus, bei Frl.0.2 stapeln sich die Kartons mit den Goodies und so langsam wird mir doch ein wenig flau im Magen.

Veranstaltung_Wubttika_klein

 

Eine Veranstaltung mit 35 tollen Bloggern und Bloggerinnen, zwei interessanten Referentinnen und einem ganzen Haufen Kindern….puh! Aber wie kam es eigentlich dazu?

 

Von der Idee zu #WUBTTIKA

Wenn ich so überlege, wie sich das eigentlich entwickelt hat, dann kann ich nur sagen: da war irgendwo auf Twitter eine Idee und plötzlich stand die halbe Veranstaltung schon auf festen Füßen. Gemeinsam mit JuSu vom Blog Mama Schulze und Susanne von Nullpunktzwo ging die Planung und die Umsetzung mit viel Spaß und Enthusiasmus von der Hand. An dieser Stelle auch noch ein großes Danke an Euch: Mädels, ihr seid klasse!!

FullSizeRender-1
JuSu, Susanne und ich bei unserem Planungstreffen inkl. Ortsbesichtigung

 

Das Motto: Die Gedankenfabrik – von Blog zu Blog

Als die Planungen konkreter wurden, haben wir überlegt, welche Botschaft wir mit unserem Treffen den Teilnehmern mitgeben wollten. Wir wollten weder die Professionalisierung von Bloggern in den Vordergrund stellen, noch eine reine Werbeveranstaltung aufstellen.

#WUBTTIKA steht für den Austausch von Ideen und Erfahrungen von Bloggern. Wir wollen euch informieren, gemeinsam mit euch Ideen entwickeln, neue Inspirationen liefern und einen Raum zum Gedankenaustausch schaffen: Die Gedankenfabrik!

Ich freue mich darauf, die lieben Menschen endlich persönlich kennen zu lernen und mit euch allen einen tollen Nachmittag bei Kaffee, Kuchen und einer tollen Atmosphäre zu verbringen.

Weitere Informationen gibt es auf unserem Veranstaltungsblog!


Ich möchte an dieser Stelle besonders unseren Sponsoren danken, ohne die diese Veranstaltung in diesem Umfang nicht möglich wäre:

DANKSAGUNG

Wir danken zu allererst unserem Hauptsponsor, der Shopping- Community Limango – ohne den wir diese tolle Veranstaltung gar nicht hätten auf die Beine stellen können! Aber auch das Onlineportal schwangerinmeinerstadt.de untstützt uns, damit wir einen tollen Nachmittag im Wuppertaler Brauhaus mit Euch erleben können!

Wir drei Organisatorinnen sind stolz, dass wir dabei ein Set des schwedischen Labels me&i tragen dürfen und Eure Kinder könnt Ihr vor Ort mit den Produkten von Pampers wickeln.

Aber auch das Familienportal wireltern.de, der Dumont Buchverlag, Babyprodukte Difrax, Illustrationen Frau Ottilie und auch Britax Römer sorgen dafür, dass wir neben tollen Gesprächen, vielen Denkanstößen durch unsere beiden Programmpunkte und jeder Menge Inspiration auch noch etwas anderes mit nach Hause nehmen können 🙂