Familienrezepte

Ich möchte euch heute eine neue Reihe vorstellen: die Familienrezepte. Jeden Freitag poste ich euch ein Rezept, welches uns nicht nur schmeckt, sondern auch schnell zubereitet ist. Passend für den Familienalltag eben.

 

 

Ich wünsche euch viel Spaß und guten Hunger!

ich gebe die Mengenangabe an, wie ich sie hier für 2 ziemlich hungrige Erwachsene benutze 🙂


 

Mediterrane Gemüsepfanne mit Kartoffeln

vegan/ schnell/ Zubereitungszeit ca.: 35 min

Einkaufsliste:

500 g Drillinge oder andere festkochende Kartoffeln

2 Zucchini

3 Paprika

2 Zwiebeln

1 Aubergine

1-2 Knoblauchzehen

1 Avocado, möglichst weich

Tomatenmark, Öl

Salz, Pfeffer, Paprika, frische Kräuter

Kartoffeln waschen und schnibbeln
Kartoffeln waschen und schnibbeln

Kartoffelwasser schonmal aufsetzten. Dann  die Kartoffeln waschen, abbürsten und in ca. 3 cm  große Stücke scheiden. Sobald das Wasser kocht, Kartoffeln vorkochen.

unsere Gemüseauswahl
unsere Gemüseauswahl

Das Gemüse putzen und schnibbeln.

Eine große Pfanne auf den Herd stellen und großzügig Öl hineingeben (ich nehme Olivenöl) die Knoblauchzehen und Krauter hineingeben, kurz schwenken und dann das Gemüse hinzufügen. Hin und wieder schwenken.

Kartoffeln abgießen und dazugeben. Das ganze großzügig mit Salz, Pfeffer, Paprika, Tomatenmark und noch ein paar Kräutern der Wahl würzen. Braten und dabei nicht allzu oft umrühren, denn die Kartoffeln und das Gemüse sollen ja schön knusprig werden.

Mit frischen Kräutern ab und die Pfanne
Mit frischen Kräutern ab und die Pfanne

In der Zeit die Avocado aufschneiden und mit einer Gabel zerdrücken. Nach Belieben würzen.

das Gemüse noch ein paar Minuten bruzeln lassen und schon ist das Essen fertig. Die Avocadocreme wird als Topping auf der Gemüse verteilt!

...und fertig!
…und fertig!

Guten Appetit!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.